Dorothy L. Sayers – Whose body?

Mr Thipps findet eine Leiche in seinem Badezimmer. Der Mann ist ihm völlig unbekannt und hereingebracht wurde er wohl durchs offenstehende Fenster. Noch bevor er die Polizei benachrichtigt, wendet er sich an Lord Peter Wimsey, Hobbydetektiv und Sohn einer Bekannten. Dieser untersucht den Tatort, sehr zum Missfallen von Inspektor Sugg, der den Privatmann nicht ausstehen kann. Ein zweiter Fall beschäftigt den Lord zugleich: das seltsame Verschwinden von Mr Levy, der scheinbar spurlos vom Erdboden verschluckt wurde. Besteht ein Zusammenhang zwischen beiden Fällen?

Lord Peter Wimsey ist ein Detektiv im Stile eines Sherlock Holmes, mit genauer Beobachtungsgabe und scharfem Verstand gelingt es ihm, seine Fälle zu lösen. Natürlich ist er ein Exzentriker alter Schule und weiß seinen Stand angemessen zu repräsentieren, was ihm den nötigen Charme verleiht. Was der Autorin zudem gelingt, ist einem Krimi neben den charmanten Figuren auch eine gehörige Note Witz zu verleihen, was sich in köstlichen Dialogen bisweilen aus heutiger Sicht zur Absurdität führenden Wortwechseln äußert. 
Advertisements