Elizabeth Wein – Code Name Verity

England 1939. Der zweite Weltkrieg kündigt sich an und die beiden Freundinnen Maddie und Julie verbringen noch die letzten Stunden unbeschwerter Jugend. Maddie lernt fliegen, ihr Traum, Julie bereitet sich auf das Studium vor. Doch dann kommt das Unheil über Europa und beide müssen für das britische Militär zum Einsatz. Eine geheime Mission führt beide nach Frankreich doch dort geschieht das Unheil: Julie wird von der Gestapo aufgegriffen und in einen Kerker geworfen. Maddie findet Unterschlupf bei einer französischen Familie. In Tagebüchern halten sie ihre Erlebnisse der 8-wöchigen Gefangenschaft fest. Bis die Chance auf Befreiung naht.

Eine ungewöhnliche Perspektive diesen unsäglichen Krieg darzustellen. Zwei mutige junge Frauen, die die Frage beantworten müssen, ob sie ihr Vaterland und ihre Freunde verraten würden für die Chance zu überleben.
Advertisements